Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Sonntag, 15. Oktober 2017

Entlang des 1. Wiener Wasserleitungswegs ...

... führt bergauf und bergab in die Schlucht des Höllentals, durch das die Schwarza fließt. Vor 4 Jahren bestritten wir schon einmal diese Wanderung. Damals im Sommer, diesmal bei schönstem Herbstwetter ... aber nicht bis ans Ende. Das sparen wir uns fürs nächste Mal auf. 😉

Der Fluss Schwarza ist glasklar. Das war auch der Grund, warum man hier bald begann, Wasser für die Wiener Großstadt abzuleiten. Bereits 1866 begannen Planungen sowie Bau einer sogenannten Hochquellenleitung u.a. auch über Aquädukte nach Wien. Heute deckt die 1. Hochquellenleitung gut 44 % der Wasserversorgung Wiens.
Und entlang dieser Hochquellenleitung für auch der 1. Wiener Wasserleitungsweg. Ein bisserl Kondition ist also schon gefragt, geht es doch über einen schmalen Pfad immer wieder bergauf und bergab. 2x muss man über Gitterstege gehen, was für die dünnen Pfoten der Whippets schon eine Herausforderung ist. Aufwärts war das Ganze kein Problem, hinunter haben wir unsere Mädels aber lieber getragen.

Auf jeden Fall müssen wir diese Wanderung mal wiederholen und bis ans Ende gehen. Ich freu mich schon drauf. 😊

Wer diese Wanderung auch gerne mal machen möchte, hier ist die Route beschrieben.

PA150844
Los gehts!

PA150848
Blick auf die Schwarza

Samstag, 14. Oktober 2017

Catching the Millenium Tower ...

... mit einem Sprung nach dem Frisbee, wie hier auf dem Bild! 😉

PA140827
Millenium Tower Catching Foto

PA140776
Mika immer in Action 😊

.... und sonst sind wir heute einfach gemütlich am Donaustrand unterwegs gewesen. Der goldene Oktober bei über 20°C. Einfach herrlich.

PA140779
Mika, Io & Thaya

Montag, 9. Oktober 2017

Funktionelle Taschen ...

Ab sofort trägt Thaya ihre Sachen selber ... heute war der erste Funktionstest der Taschen auf den sorglos-Jeansmänteln. Statt Fuchsi mitzunehmen, entschied sich Thaya heute für ein Kaustangerl. Das war folglich nach 10 Min spazieren etwas "angesabbert" ... also kurzerhand ihr in die Tasche gesteckt und nicht in meine! 😉

IMG_20171009_114344
Nein, keine Zigarette schaut da aus der Tasche ...

IMG_20171009_114349
... es ist das Kaustangerl! 😂😂😂

Es hat den ganzen Mittagsspaziergang gehalten. Jetzt kaut sie im Büro drauf weiter ...


LG Mel

Sonntag, 8. Oktober 2017

Von Pilzen und Wasserskorpionen ...

Gestern waren wir bei schönstem Herbstwetter im Heidenreichsteiner Moor im Waldviertel unterwegs. Bei kühlen 10°C führte uns die Wanderung durch die Wälder und Moore. Essbare Pilze haben wir leider keine gefunden ... eher hätte man einen Fliegenpilzeintropf machen können. 😉

Im Heidenreichsteiner See habe ich dann auch noch einen Wasserskorpion entdeckt. 😉 Abschluss bildete ein kleiner Abstecher zum Wasserschloss Heidenreichstein.

Im Herbst hat das Moor auf jeden Fall einen ganz eigenen Flair. Danke an Doris, Elisabeth, Michael und Markus fürs Mitkommen. Es war eine wunderschöne Wanderung.

PA070599
Etwa 2-stündige Wanderung durch Wälder und das Moor

PA070600
Die Farben und das Licht sind zu dieser Jahreszeit einfach der Wahnsinn

Sonntag, 1. Oktober 2017

Wo das Pech aus den Bäumen tropft ...

Im Herbst ist der Pecherwald besonders schön. Für die Hunde gibt es natürlich im Wald allerhand zu erschnüffeln aber von der Leine lassen ist nicht. Also wandern wir mindestens 1,5 Std. brav an der Leine durch den Wald und genießen den Herbst.

Danke Markus für deine Begleitung.

PA010581
Wie Honig tropft es aus den Bäumen ...

Samstag, 30. September 2017

Einladung zum 7. Windhundweihnachtsmarkt ...

Wir laden wieder herzlichst ein zum
Xmas-Market2014

7. Windhundweihnachtsmarkt
am Samstag, 4. November 2017
10.00 bis 17.00 Uhr
in 2362 Biedermannsdorf, Martin Wlaschitz Platz 1
Hundeplatz des Austrian Dogtraining Centers
(gleich neben der Feuerwehr)

Hier die Anfahrtsbeschreibung

Heuer sind wir ebenfalls wieder mit einem Stand vertreten. Diana fliegt extra aus Köln ein und wird wieder ihre berühmten Strickwippels in petto haben. Außerdem habe ich aus dem Atelier Kaase ein paar wunderschöne Loops in tollen Farben für die tristen Wintermonate in Auftrag gegeben, welche, wenn gewünscht, mit passenden Martingalehalsband für den 4Beiner erworben werden können.
Eva Emming von LeRoiy spendete wunderschöne Windhundanhänger.

Ein paar Überraschungen habe ich natürlich auch noch ... also soviel sei verraten:

Kommt uns einfach am 4. November besuchen!

Wir freuen uns!

21698195_2004337483133910_1423307680_n
(c) Diana Lautenschläger
Strickwippels uvm. -  ein ganzes Rudel ist wieder unterwegs nach Österreich'
Strickwippels um 59 EUR, Wippelkopf-Schlüsselanhänger 19 EUR
www.laudiswelt.de

22117758_884378858395108_1580834615_o
22155337_884379245061736_449468467_n
(c) Atelier Kaase by Kirsten Kaase
Loops, Martingale und Halstücher in wunderschönen Farben warten auf euch - im Set ca. 40 EUR
Atelier-Kaase auf fb
www.atelier-kaase.de

22184934_1866154396734464_1092736121_n
(c) LeRoiy - Eva Emminger
Windhundhänger als Baumschmuck etc. - im 4er Set (5 EUR)
LeRoiy auf fb
www.leroiy.de

Der Markt ist übrigens nicht nur für Windhunde, auch andere Rassen sind herzlichst Willkommen!

Ihr findet am hier viele Halsbänder, Leinen, Hundemäntel, Hundebetten, Schmuck für Hund und Herrl/Frauerl, Dekoartikel, gesunde Leckerlis für Mensch und Hund, Selbstgebasteltes, Praktischens für den Alltag, Sachen für den guten Zweck, und, und, und ...

Um auf dem Laufenden zu bleiben, was es bei wem und wo gibt, könnt ihr in der fb-Gruppe Sighthound Christmas Shopping vorbeischauen.


Wir freuen uns auf euren Besuch!

LG Mel

Donnerstag, 28. September 2017

Lockenkopf mit blonden Zöpfen ...

Kein Kommentar

😂😂😂😂😂

P9280553
Thaya mit blonden Lockenzöpfen ...

Upcycling Jeans ...

Schon länger wollte ich lockere Übergangsmäntel für Thaya & Io haben, die aus Jeansstoff bestehen. Nach längerer Suche, wer meinen Wunsch umsetzen könnte, bin ich auf Nicole von sorglos gestoßen. Vor mehreren Wochen habe ich also bei ihr diese Mäntel bestellt und wir haben Maß genommen.

Nicole wiederum war auf Flohmärkten unterwegs um die passenden Jeans zu finden. Letzte Woche hatten wir dann die 1. Anprobe. Danach gab es noch kleinere Änderungen wie ein paar kleine Applikationen hinzufügen (Knöpfe, Taschen) und das Finish.

Ich finde, die Mäntel können sich echt sehen lassen.

Vielen lieben Dank Nicole!!!!! 😊

P9250515
Das Besondere (und auf meinem Wunsch) ist auch der sog. Draculakragen 😁